Online Screening – Black Reels Film Festival

Friday 22 October – Saturday 23 October 2021

Black Art Action Berlin (BAAB) ist ein Kollektiv Schwarzer, Afrikanischer und Afro-diasporischer Künstler*innen mit Sitz in Berlin. Wir nutzen unsere Plattform, um Schwarze Gemeinschaften und Menschen in Deutschland durch Kunst und Aktivismus zu unterstützen. Das Black Reels Film Festival (BRFF) ist eine Veranstaltung für Schwarze Filmemacher*innen und Filmliebhaber*innen, um sich zu vernetzen und auszutauschen.

 

Auf dem BRFF erwartet euch eine Fülle von unterschiedlichen Kurzfilmen und Geschichten, die Lust auf mehr machen. Wir hoffen, dass ihr euch in diesen Filmen die Themen wie Liebe, Bewegung, Verbindung, Queerness und Identität behandeln, wiederfindet.

Mit unserem Online-Screening habt ihr Zugang zu den folgenden Kurzfilm-Sektionen: “Liebe und Freiheit”, “Wir haben die Verkörperung erfunden,” “Die Arbeit, die wir tun,” und die Online-Premiere unserer “Black Reels Short Films”: Falling into the Light und Oil on Water”. In unserer Spielfilmsektion wird “The Education of Auma Obama” von der Regisseurin, außerordentlichen Professorin an der UC Davis und Leiterin des Black Reels Filmmaking Workshop Branwen Okpako gezeigt.

Ihr könnt euch die Filme vom 22.10.21 bis zum 24.10.21 über einen, mit einem Passcode verschlüsselten Vimeo-Link, auf der BAAB-Website abrufen: www.blackartactionberlin.de. Der Passcode wird per E-Mail zugeschickt.

Auch hier sind die Filme nur eine Woche lang, vom 22.10.21 bis zum 24.10.21, online verfügbar! Wählt aus, wann und wie ihr teilnehmen möchtet. Schaut sie euch alleine, mit euren Freunden, mit eurem Haustier, mit eurem Partner oder Covid-Affäre, oder mit eurer Familie an!

Wenn ihr Fragen zum Filmfestival haben, schickt uns bitte eine E-Mail an blackartactionberlin@gmail.com.

UNGEFÄHRER ZEITPLAN:

“The Education of Auma Obama von Branwen Okpako”: 80 Minuten

“Film von die Black Reels Project Kooperationspartner – Each One Teach One e.V. (EOTO)” 4 Minuten

“Liebe und Freiheit, Teil 1”: 60 Minuten

“Liebe und Freiheit, Teil 2”: 60 Minuten

“Podiumsdiskussion mit Filmemachern aus der Sektion Liebe und Freiheit”

“Wir haben die Verkörperung erfunden + Podiumsdiskussion”: 75 Minuten

“Die Arbeit, die wir tun”: 85 Minuten

“Black Reels Kurzfilme: Falling into the Light und Oil on Water” 40 Minuten

“Podiumsdiskussion mit Filmemachern des Black Reels Filmmaking Workshop”

More Online Events Listings MORE

Online Events Thursday 18 July

Black Women’s Healing Circle

Welcome to the Black Women’s Healing Circle! Join us for a virtual gathering where we celebrate and uplift each…

Online Events Wednesday 24 July

An African History of Africa

Africa’s history has long been dominated by western narratives of slavery and colonialism, or simply ignored.   Join…